Hafen

Fischerhafen
Der Altwarper Hafen ist der nordöstlichste Hafen der Bundesrepublik, er ist Grenzhafen zum Nachbarland Polen. Linksseitig wird der Hafen durch die Fischereigenossenschaft genutzt, die dort auch eine Fischverkaufsstelle betreibt.  Hier können Sie fangfrischen Fisch kaufen oder servieren lassen. Vielerlei Getränke stehen auch bereit. Es gibt auch frische Räucherware. Geräuchert wird direkt vor dem Geschäft. Leider schließt das Fischgeschäft bereits schon 15:00 Uhr.

Rechtsseitig stehen die nicht mehr genutzten Abfertigungsgebäude der Grenz- und ehemaligen Zollkontrolle sowie der Fähranleger.
Seit 1995 ist der Hafen Eigentum der Gemeinde Altwarp. Davor, bis 1990, befand sich im Hafen ein Grenzstützpunkt der Grenzbrigade Küste. 1996 wurde der Hafen neu ausgebaut und der Personenfährverkehr zwischen Altwarp und dem polnischen Neuwarp eröffnet. Die "Butterschifffahrt" blühte. 1999 wurde der Hafen um einen Fähranleger erweitert, der jedoch nicht genutzt wird.

Mit dem Beginn des zollfreien Einkaufes 1991 nahm der Ort Altwarp einen beispiellosen Aufschwung. Seit dem Beitritt Polens zur "Europäischen Union" ist die Butterschifffahrt jedoch beendet. Seit dem "Schengener Abkommen" entfallen auch Paßkontrollen.

"Lütt Matten"
Schließlich ruhte der Schiffsverkehr in Altwarp gänzlich. Dem Wunsch vieler Radtouristen, die nach Rieth, Neuwarp, Ziegenort oder Usedom übersetzen möchten, konnte nicht mehr entsprochen werden.

Häufig kommen Besucher mit Wohnmobilen. Die Bedingungen sind ideal, die Versorgung ist gewährleistet. Fast immer ist noch ein Stellplatz - mit Blick auf das Stettiner Haff - zu haben.

Seit Mai 2012 wurde glücklicherweise der Schiffsverkehr im Altwarper Hafen wieder aufgenommen. Familie Bocklage, Eigner eines neuen Schiffes, den Traditionssegler "Lütt Matten", belebt den Altwarper Hafen wieder. Es werden Fahrten nach Neuwarp und Kamminke durchgeführt. Weiterhin werden Ausflugfahrten (1 oder 2 Stunden) und Angelfahrten, Abendfahrten sowie individuelle Touren angeboten. Prospekte über Fahrzeiten liegen am Liegeplöatz aus, oder kann auf der Internetsite http://www.luett-matten-altwarp.de/ der Familie Bocklage eingesehen werden.

 

Fahrplan Kutter "Lütt Matten" für 2016

Fahrplan 2016  

Fahrplan 2016